Brand Trafo-Kompaktstation

Am Abend des 29.04.2019 wurden wir zu einem Brand einer Trafo-Kompaktstation alarmiert.

Die Trafostation befand sich auf einem landwirtschaftlichen Anwesen mit einer Biogasanlage. Wie sich vor Ort rausstellte ging von dem Feuer keine unmittelbare Gefahr aus. Somit konnte abgewartet werden bis der Netzbetreiber die Station spannungsfrei schaltet. Alsbald dies erledigt war machten sich ein Pietlinger und ein Fridolfinger Atemschutztrupp an die Arbeit und löschten die letzten Flammen zuerst mit einem CO2 Feuerlöscher und kühlten dann noch die Brandstelle mit Schaum.

Nach gut zwei Stunden konnten wir die Einsatzstelle verlassen und wieder einrücken.

 

Fotos: FDL News


Einsatzart Brand
Alarmierung Sirene, Piepser, SMS
Einsatzstart 29. April 2019 20:38
Einsatzdauer 2 Stunden
Fahrzeuge TLF 16/25
DLK 23/12
LF 10/6
MZF
Mehrzweckanhänger
Alarmierte Einheiten Freiwillige Feuerwehr Fridolfing
Freiwillige Feuerwehr Pietling
Freiwillige Feuerwehr Waging am See
Rettungsdienst
Polizei